Wie lösen wir den Wohnungsmangel? Durch Mietendeckel oder neuen Wohnraum mit Augenmaß?

Carolin Owesle, Immobilienmaklerin, FDP-Listenplatz 17
Carolin Owesle, Immobilienmaklerin, FDP-Listenplatz 17
Dem Wohnungsmangel können wir nur durch Bauen begegnen. Jedoch steht dem Wunsch vieler nach bezahlbarem Wohnraum die Angst derer entgegen, die befürchten, dass sich der Charakter ihres Wohnumfeldes durch übermäßige Nachverdichtungen fundamental verändert. Hier gilt es, einen vernünftigen Ausgleich zwischen begrenzten Nachverdichtungen und neuem Baugebieten zu finden; maßvoll und im ehrlichen Dialog mit den Leuten vor Ort.

Daher diesmal 
#Vernunftwagen #Schulze2020 
Am 15.3. mit 51 Stimmen FDP wählen!