Artikel mit dem Tag "Kommunalwahl2020"



11. März 2020
Die beiden vorhandenen Realschulen können den Bedarf nicht abdecken. In unseren Augen fehlt in Erlangen eine dritte Realschule, damit alle Schulformen wirklich gleichwertig gefördert werden. Daher muss in Erlangen eine zusätzliche Realschule, notfalls auch (vorerst) in städtischer Trägerschaft, geschaffen werden.
 #Vernunftwagen Am 15.3. mit 51 Stimmen FDP wählen!
11. März 2020
Unternehmen, von Siemens bis zum Start-Up, sind unsere Partner und keine Gegner. Überbordende Bürokratie und hohe Steuern behindern Unternehmen. Für Gründer wollen wir zeitnah einen One-Stop Center einrichten. Um die Zentrale von “Siemens Energy“ müssen wir uns eindringlich bemühen. Der FDP-Fraktionsvorsitzender Lars Kittel konnte bereits eine Grundsteuerabsenkung um 15% durchsetzen und würde mit einer starken FDP bei der Gewerbesteuer weitermachen. #Vernunftwagen Mit 51 Stimmen FDP...
06. März 2020
Bildung ist die Grundlage für individuellen Aufstieg und beginnt bereits im Windelalter. Wir fordern daher gebührenfreie Kindergärten und KiTa ab dem 3. Lebensjahr. Solange dies auf Landesebene (auch mit Bundeszuschüssen) nicht erreicht wird, muss die Stadt Erlangen den verbleibenden Elternteil der Kosten der Einrichtungen übernehmen. Oder, wie unsere Jugend sagen würde „KiTa geht auf Stadt sein Nacken“. #Vernunftwagen #Schulze2020 Am 15.3. mit 51 Stimmen FDP wählen!
05. März 2020
Dem Wohnungsmangel können wir nur durch Bauen begegnen. Jedoch steht dem Wunsch vieler nach bezahlbarem Wohnraum die Angst derer entgegen, die befürchten, dass sich der Charakter ihres Wohnumfeldes durch übermäßige Nachverdichtungen fundamental verändert. Hier gilt es, einen vernünftigen Ausgleich zwischen begrenzten Nachverdichtungen und neuem Baugebieten zu finden; maßvoll und im ehrlichen Dialog mit den Leuten vor Ort. Daher diesmal #Vernunftwagen #Schulze2020 Am 15.3. mit 51 Stimmen...
10. Februar 2020
Soeben fand die vorerst letzte „Talk am Tisch“-Veranstaltung im vollem Glüxrausch mit FDP Oberbürgermeisterkandidat Prof. Dr. Holger Schulze und diesmal auch mit dem Spitzenkandidaten der JungenLiberalen (JuLis) auf Listenplatz 3 Maximilian Schmidt statt. Es wurden viele Themen wie den Vorschlag zur Untertunnelung der Innenstadt, dem kostenfreien KiTa-Jahr und dem Klimaschutz durch Förderung von Technologien aus Erlangen angesprochen. Der Junge Liberale Maximilian A. Schmidt legte seinen...
07. Februar 2020
Das war sie nun die fünfte Veranstaltung in unserer Reihe „Talk am Tisch“. Die vorerst letzte Gelegenheit dabei zu sein, gibt es am Montag 10. Februar um 19:30 Uhr im Glüxrausch. Die bisherigen Gäste loben die kompakte und unterhaltsame Information. Sehen Sie selbst!
20. Januar 2020
Wer ist eigentlich Holger Schulze und wie wollen die Freien Demokraten Erlangen voranbringen? Diese Fragen können wir Ihnen in ganz entspannter Atmosphäre bei “Talk am Tisch” beantworten. Bei dieser Talkrunde im gastronomischen Rahmen möchten wir Ihnen die wesentlichen Anliegen unserer Vision für ein Erlangen der Zukunft näherbringen: Vom Tunnel zur Lösung innerstädtischer Verkehrsprobleme, vom vernünftigen Umgang mit dem Klimawandel bis hin zum Wohnungsbau mit Augenmaß.