Nach Sommerpause und Feiertagen findet wieder ein Forum statt.

 

 

 

Donnerstag, 7. November   17:30 Uhr

 

 

 

In unserer Geschäftsstelle „Liberale Zentrale“,

 

Werner-von Siemens-Straße 8. Erlangen

 

 

Themen vorschlag:

 

 Bürgerbeteiligung – Bürgerinitiativen – Verliert die Kommune ihren Handlungsspielraum? Gewinnt sie Akzeptanz?

 

 

 

 

 

Das nächste Forum findet wie gewohnt

am 4.Juli 19, um 17 Uhr 30

in der Geschäftsstelle statt.

 

Das Thema ist noch offen, Aktuelles kann also aufgegriffen werden


Das nächste Treffen findet turnusmäßig am

6.Juni 19 statt,

wie immer 17 Uhr 30 in der Geschäftsstelle.

 

 

 

Als Themen sind aus aktuellen Anlässen vorgeschlagen:

 

 

 

Freizeitkonzept Berg

 

Enteignungen von Wohn- und Gewerbeeigentum

 

 

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 


Der nächste Termin für unser Forum ist wie gwohnt am ersten Donnerstag im Monat, nämlich

02.Mai 2019       17:30 Uhr

in unserer Geschäftsstelle.

 

Geplantes Thema: Einhausung der A73

 

ganz aktuell!


10.April 2019        19:30  Nominierung eines/r Oberbürgermeisterkandidaten/in

Am Mittwoch 10.April um 19:30 Uhr findet in der Kreisgeschäftsstelle Werner-von-Siemens Str. 8, Erlangen die

Nominierung eines/r Oberbürgermeisterkandidaten/in für die Kommunalwahl am 15.März 2020 in Erlangen

statt.

Eingeladen sind alle Parteimitglieder.

Herzlich willkommen sind uns neben unseren Mitgliedern, alle Bürgerinnen und Bürger, die sich vom Kandidaten / der Kandidatin der Erlanger FDP hautnah einen ersten Eindruck machen und bei diesem kommunalpolitisch bedeutsamen Ereignis live dabei sein wollen.


4.April 2019           17:30 Forum - Liberaler Donnerstag

Das nächste Forum findet turnusmäßig am

 

 

 

Donnerstag, dem 4.4.2019, 17 Uhr 30

in der Geschäftsstelle statt.

 

Als Thema wird vorgeschlagen: „Pressearbeit“, oder wie erreicht man heute noch die Öffentlichkeit? 

 

Hier sind Ideen gefragt! ;-)

 

 


Netzpolitisches Bier:Urheberrechtsreform der EU            15.März 20:00 Uhr                      Biergarten am Röthelheim

Die FDP Erlangen und der Landesfachausschuss (LFA) Netzpolitik der FDP Bayern veranstalten im Vorfeld des in Erlangen am Wochenende 16./17.03.2019 stattfindenden FDP-Landesparteitags eine Diskussion zum Thema
„Urheberrechtsreform in der EU: Müssen die Künstler verhungern? Sind Uploadfilter notwendig?“

Das Thema hat die Gemüter in den letzten Wochen bewegt. In vielen europäischen Städten trieben Demnstrationen die Menschen auf die Straßen. Komponisten, Autoren, Filmschaffende und andere Urheber fürchten um den gerechten Lohn für ihre Leistungen.
An diesem Abend werden zwei Vertreter gegensätzlicher Standpunkte für die Erlanger Gäste ihre Argumente vorbringen:
- Uwe Probst, Vorsitzender des LFA Netzpolitik der FDP Bayern und Mitorganisator der Demonstrationen unter dem Motto #SaveTheInternet
- Jochen Schmidt-Hambrock, Filmkomponist, Mitglied des Aufsichtsrats der GEMA und somit Kunstschaffender und kompetenter Vertreter für die Standpunkte der Verwertungsrechtegesellschaften

Durch den Abend führt Rudolf Meyer, Patentanwalt, Beisitzer im Vorstand der FDP Erlangen.
Die Besucher erwartet eine rege Diskussion mit aktiver Publikumsbeteiligung.


7.März 2019           17:30 Forum - Liberaler Donnerstag

Nun zum üblichen Termin, dem ersten Donnerstag im Monat,  findet am

Donnerstag 07.03.2019

unser Forum Programmatik am üblichen Ort statt.

 

Ohne ein festes Thema, soll es diesmal eine "aktuelle Stunde" werden.


14. Februar 2019      17:30  Forum - Liberaler Donnerstag

wieder um eine Woche gegenüber dem üblichen Termin verschoben, findet am

Donnerstag 14.02.2019

unser Forum Programmatik am üblichen Ort statt.

 

Als Thema steht "Fachkräftemangel" an.