16. April 2019
Video: Dr. Holger Schulze, unser OB-Kandidat
11. April 2019
Wahl des OB-Kandidaten
28. März 2019
Die Erlanger Bundestagsabgeordnete und sportpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag Britta Dassler berichtete dem erweiterten Kreisvorstand der Erlanger FDP auf seiner gestrigen Sitzung über jüngste Initiativen der Bundes-FDP im Bereich eSports. „Zahlreiche Sportvereine gerade auch hier in Erlangen würden die eSports gerne als Abteilungen in ihre Vereinsstrukturen integrieren“, so Dassler.
18. März 2019
Am Wochenende fand unser Landesparteitag in der Ladeshalle unter dem Motto "Umweltschutz ist Bürgerrecht" statt. Dieser Satz von Hans-Dietrich Genscher war auch Titel des Leitantrages mit dem die FDP ihr Engagement für den Umweltschutz manifestieren möchte. Neben dem aktuellen und als dringlich angesehenen Antrag zum Thema "upload-Filter" nahm das Thema "Faire Chancen für alle" die Diskussion am Sonntag ein. Für den KV Erlangen sprach Prof.Dr. Holger Schulze die Begrüßungsworte.
15. März 2019
Der erweiterte Kreisvorstand der Erlanger FDP hat in seiner gestrigen Sitzung die Aufstellung eines eigenen OB-Kandidaten/in für die Kommunalwahl 2020 mit nur einer Gegenstimme beschlossen. Kreisvorsitzender Dr. Matthias Faigle: „Richtig ist: wir arbeiten mit OB Janik seit 2014 fair und vertrauensvoll zusammen. Richtig ist aber auch: Die Ampel ist nicht unsere politische Traumkonstellation.“ Dies wolle die FDP mit der Nominierung eines eigenen OB-Kandidaten für die Wahlen im März 2020 ausdrücken
19. Februar 2019
Anlässlich des alljährlichen Treffens des FDP-Stadtrates mit den Ortsbeiräten und Stadtteilbeiräten, wurde Heinz Rühl geehrt. Er vertrat 10 Jahre lang die Überzeugungen der FDP im Ortsbeirat von Kosbach. Dabei scheut er sich auch nicht, den Wortführern der anderen Parteien zu widersprechen. Da er aus gesundheitlichen Gründen dies Ehrenamt nicht mehr weiterführen möchte, vertritt nun Prof. Dr. Holger Schulze unsere Partei in diesem Gremium.
11. Februar 2019
Nicht zuletzt aufgrund der unlängst erfolgten Gründung eines Aktionsbündnisses für den Erhalt der „Hupfla“ hat sich der Kreisvorstand der Erlanger FDP abermals mit den damit zusammenhängenden Themen befasst. „Wir begrüßen die öffentliche Debatte über Fragen des Denkmalschutzes und der Schaffung eines historischen Gedenkortes für die Opfer der NS-Zeit sehr, meinen aber, dass diese bisher - auch medial - zu einseitig verläuft“, kritisiert der Kreisvorsitzende Dr. Matthias Faigle.
18. Januar 2019
Die Stadtratsfraktion fragt die Verwaltung, an welchen Bushaltestellen sich Abfallbehälter befinden und was dagegen spricht, solche an allen Bushaltestellen anzubringen, insbesondere welche Kosten (einmalige und laufende) für die zusätzlichen Abfallbehälter anfallen würden. Es ist nämlich aufgefallen, dass an etlichen Bushaltestellen keine Abfallbehältnisse vorhanden sind und es daher zu Verunreinigungen kommt.
17. Januar 2019
Auf Grund der problematischen Parkplatzsituation für Besucher, Gäste, Patienten und Bürger der Stadt Erlangen, die die Innenstadt und das Universitätsklinikum aufsuchen, schlägt die FDP-Stadtratsfraktion die Einrichtung eines Shuttleservices auf dem Großparkplatz vor, der kurz getaktet die Kliniken und die Innenstadt erreicht.
17. Januar 2019
Die FDP-Stadtratsfraktion fordert die Verwaltung und die EStW (M-net) auf, erneut über den Stand des Glasfaserausbaues zur Versorgung der Bevölkerung mit schnellem Internet sowohl in der Innenstadt wie auch für die Vororte zu berichten und die weiteren Ausbaupläne darzustellen.

Mehr anzeigen